Lili Fuhr

Lili Fuhr

Referentin Internationale Umweltpolitik
Contact: 
Biography: 

Jahrgang 1980. Studium der Geographie, Politikwissenschaft, Soziologie und Afrikanistik in Köln, Tübingen, Straßburg und Berlin. Abschluss: Diplom-Geographin.

Juni 2006 - Dezember 2006: Mitarbeiterin im Afrikareferat der Heinrich-Böll-Stiftung

Januar 2007 - August 2008: Referentin für Internationale Politik bei der Heinrich-Böll-Stiftung

Seit September 2008 Referentin für Internationale Umweltpolitik der Heinrich-Böll-Stiftung mit den Arbeitsschwerpunkten internationale Klima- und Ressourcenpolitik.

Sie bloggt auf klima-der-gerechtigkeit.de

Contributions: